Logo

deutsch

italiano

english



 


juni 2017 juli 2017 august 2017 september 2017 oktober 2017



Donnerstag, 6. Juli, Toblach
20.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Orchester des St. Peter‘s College, University of Oxford
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 9


Samstag, 8. Juli, Lienz
20.00 Uhr, Innenhof Schloss Bruck
(bei Schlechtwetter in der Musikschule)
Libertango
Sigrid Gerlach, Akkordeon, Gesang - Sabine Linecker, Kontrabass, Gesang - Michael Brandl, Gitarre - Gerry Sauberer, Percussion


Samstag, 8. Juli, Sillian
20.00 Uhr, Kultursaal
Klassisches Konzert
Streichquartett „Agunt“ & Hornquartett Osttirol


Dienstag, 11. Juli, Bruneck
20.30 Uhr Ursulinenkirche
Ensemble TRIO`s (Ungarn) Eva-Nina Kozmus, Flöte Karmen Pečar, Violoncello - Mojca Zlobko Vajgl, Harfe
Musik von J.S. Bach, M. Bruch, M. Ravel, J. Ibert,
P. Ramovš, C. Debussy, N. Paganini, A. Oelschlegel


Donnerstag, 13. Juli, Terenten
20.30 Uhr, Pfarrkirche
Irene Mahlknecht, Flöte
Margareth Tumler, Orgel
Werke von J. S. Bach, Johann Ludwig Krebs, Georg Philipp Telemann


Donnerstag, 13. Juli, Sand in Taufers
20.30 Uhr, Pfarrkirche
Orgelkonzert mit Susanna Soffiantini


Samstag, 15. Juli, Toblach
18.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Eröffnungskonzert der Gustav Mahler Musikwochen
Lisa Larsson, Sopran
Württembergische Philharmonie
Ola Rudner, Dirigent

Franz Schubert: Ouvertüre „Die Zauberharfe“ Alban Berg: 4 Lieder aus „Sieben frühe Lieder“ Gustav Mahler: 3 Lieder aus „Des Knaben Wunderhorn“
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 4 in G-Dur


Samstag, 15. Juli, Lienz
20.00 Uhr, Innenhof Schloss Bruck
(bei Schlechtwetter im Rittersaal)
Lutz Kirchhof, Laute
Martina Kirchhof, Viola da Gamba

Renaissance-Musik und visuelle Eindrücke aus der Welt von Leonardo da Vinci und Galileo Galileo


Sonntag, 16. Juli, Toblach
18.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Yulianna Avdeeva, Klavier
Frederic Chopin:
Nocturnes in cis-Moll, Es-Dur op. 55/2
Fantaisie in f-Moll op. 49
Ballade Nr. 2 in F-Dur op. 38 - 4 Mazurkas op. 7 Polonaise in A-Dur op. 53
Franz Liszt:
La lugubre gondola - Unstern! Sinistre, disastro S.208 RW Venezia S.201 - Klaviersonate in h-Moll S.178


Montag, 17. Juli, Toblach
18.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Vokalensemble VOCES8
Passions: Menschliche und musikalische Extreme Werke von William Byrd, Claudio Monteverdi, Jimm Van Heusen, Otis Blackwell, Harold Arlen, Ben Folds, Thomas Morley, John Tavener, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sergei Rachmaninov, Ola Gjeilo, John Dowland, traditionelle Spirituals, Claude Schoenberg, Andrew Lloyd-Webber, Jerome Kern, Duke Ellington


Montag, 17. Juli, Toblach
21.00 Uhr, Spiegelsaal
Eensemble Airborne Extended
Werke junger Südtiroler Komponisten: Alexander Kaiser, Hannes Kerschbaumer, Manuel Zwerger, Mathias Schmidhammer, Konrad Tavella, Manuela Kerer

Dienstag, 18. Juli, Ttoblach
Vorträge, Spiegelsaal
15.30 Uhr, Christian Utz
Das Lied von der Erde im Spiegel der Aufführungsgeschichte
16.45 Uhr, Peter Stachel
Exotismus in der Wiener Moderne


Dienstag, 18. Juli, Toblach
18.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Armida Quartett
Arnold Schönberg: Streichquartett in D-Dur (1897) Jörg Widmann: Quartett Nr. 3 „Jagdquartett“
Felix Mendelssohn: Streichquartett in f-Moll op. 80


Mittwoch, 19. Juli, Toblach
Vorträge, Spiegelsaal
15.30 Uhr, Giovanni Vitiello
Die chinesische Lyrik
16.45 Uhr, Milijana Pavlovic
Mahlers Dolomitenerfahrung und das Lied von der Erde


Mittwoch, 19. Juli, Toblach
18.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Lockenhaus on Tour
Nicolas Altstaedt, Violoncello
Alexander Lonquich, Klavier

Claude Debussy: Sonate für Violoncello und Klavier Leos Janácek: „Pohádka“ für Violoncello und Klavier Benjamin Britten: Sonate in C-Dur op.65
L. v. Beethoven: Sonate Nr. 4 in C-Dur op. 102/1
L. v. Beethoven: Sonate Nr. 5 in D-Dur op. 102/2


Donnerstag, 20. Juli, Toblach
Vorträge, Spiegelsaal
15.30 Uhr, Hildegard Kernmayer
Fremdheit in der Literatur der Wiener Moderne
16.45 Uhr, Federico Celestini
Fremdheit in Mahlers Lied von der Erde


Donnerstag, 20. Juli, Toblach
18.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Liederabend
Benjamin Appl, Bariton
Malcolm Martineau, Klavier

Der Wiederschein der Kinderzeit – Hommage an die Jugend
Gustav Mahler: Kindertotenlieder
und Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann


Donnerstag, 20. Juli, Sand in Taufers
20.30 Uhr, Pfarrkirche
Stefanie Steger, Sopran
Philipp Gietl, Orgel
Alea Bläserensemble


Freitag, 21. Juli, Toblach
Wanderung: Gustav Mahlers Wege und Blicke
(Milijana Pavlovic)


Freitag, 21. Juli, Toblach
18.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Lockenhaus on Tour
Barnabas kelemen, Violine
Nicolas Altstaedt, Violoncello
Alexander Lonquich, Klavier
Ludwig van Beethoven: Trio in Es-Dur op. 70/2
Zoltán Kodály: Duo für Violoncello und Violine op. 7
Johannes Brahms: Trio in C-Dur Nr. 2 op. 87


Samstag, 22. Juli, Toblach
18.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Ingeborg Danz, Mezzosopran
Maximilian Schmitt, Ttenor
Orchestra Filarmonica della Fenice
Markus Stenz, Dirigent

Richard Wagner: Verwandlungsmusik und Karfreitagszauber
Gustav Mahler: Das Lied von der Erde


Samstag, 22. Juli, Olang
20.00 Uhr, Pavillon von Mitterolang
Südtiroler Jugendblasorchester
(bei Schlechtwetter: Kongresshaus Olang)


Samstag, 22. Juli, Innichen
20.30 Uhr, Stiftskirche
Alea Ensemble
Geistliche Werke aus verschiedenen Epochen


Dienstag, 25. Juli, Toblach
20.30 Uhr Gustav-Mahler-Saal
Haydn Chamber Ensemble
Joseph Haydn: Trio in G-Dur Hob. XV:25 Manuela Kerer: „Bestie infernali !“ (2016) Anton Dvòrák: Trio in f-Moll op. 65


Dienstag, 25. Juli, Bruneck
20.30 Uhr, Tuchfabrik Moessmer
Ensemble Cordia
„La mia musica fa furore“ Ouvertüren von Gioachino Rossini


Mittwoch, 26. Juli, Sillian
20.00 Uhr, Vorplatz Kultursaal
Konzert der „Big Band Lienz“


Donnerstag, 27. Juli, Toblach
20.30 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Gustav Mahler Akademie Bozen
Olivier Messiaen: Quatuor pour la fin du temps
Béla Bartók : Divertimento für Streicher


Donnerstag, 27. Juli, Sand in Taufers
20.30 Uhr, Pfarrkirche
Petra Sölva, Sopran
Anton Ludwig Wilhalm, Naturtrompete
Stefano Rattini, Orgel


Samstag, 29. Juli, Innichen
20.30 Uhr, Stiftskirche
Ensemble Barock Vokal (Einst.: Christian Rohrbach)
Concerto ad Æquales (Leitung: Charles Toet)
Leiitung: Michael Form
Cristóbal de Morales: Missa pro defunctis - Ein Requiem für Könige und Kaiser


Samstag, 29. Juli, Toblach
21.00 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Euregio Jugendblasorchester
Werke von Tielmann Susato, Gaetano Donizetti, Carl Michael Ziehrer, Hannes Finatzer, Dimitri Schostakowitsch, Thomas Doss,
Percy Grainger, Hardy Mertens, Arturo Márquez,


Samstag, 29. Juli, Welsberg
21.00 Uhr, Schloss Welsperg/Rittersaal
Quartetto Vocale degli Intronati:
Raffaella Benori, Silvia de Toffol, Ettore Macrì, Franco Cisilino
Roberto De thierry, Clavicembalo
Werke von: Palestrina, Monteverdi, Grancini, Lasso, Byrd, Bianciardi


Sonntag, 30. Juli, Ttoblach
20.30 Uhr, Gustav-Mahler-Saal
Musikkapellen Toblach und Villnöß
Florian Pedarnig: „Beim Mahlerhäusl“
Franz Lehar: Gold und Silber, Walzer
Gustav Holst: Second Suite
Thomas Doss: Die Farben von Tali
Gustav Mahler: Adagio aus dem 6. Satz der 3. Symphonie

 

 


Programm 2017
Programm 2016
Programm 2015
Programm 2014
Programm 2013
Programm 2012
Programm 2011